Start | Roxette | Single-Chartverfolgung

Roxette

Roxette

Die Chartverfolgung bietet einen Überblick über alle Singles eines Künstlers, die einmal in den deutschen Charts waren und geht zurück bis ins Jahr 1959. Jeder Titel wird mit einer Vielzahl von Daten und einer grafischen Darstellung des Chartverlaufs gelistet.  Die Chart-Titel sind je Künstler in Single und Longplay unterteilt.

Longplay-Chartverfolgung

Anzahl der Singles in Charts: 7
 
Einstieg des ersten Album: 13.06.1994
 
Austritt des letzen Album: 08.04.2012
 
Wochen in Longplay-Charts (gesamt): 56
 
  Titel Einstieg Austritt Wochen Bester Platz (Wochen)
 
She's Got Nothing On (but The Radio) 14.02.2011 10.07.2011 21 10 (2)
 
Crash Boom Bang 13.06.1994 23.10.1994 19 31 (1)
 
A Thing About You 28.10.2002 15.12.2002 7 37 (1)
 
One Wish 06.11.2006 24.12.2006 6 50 (1)
 
It's Possible 02.04.2012 08.04.2012 1 64 (1)
 
Opportunity Nox 24.03.2003 30.03.2003 1 69 (1)
 
Real Sugar 16.07.2001 22.07.2001 1 96 (1)