Start | Céline Dion | Longplay-Chartverfolgung

Céline Dion

Céline Dion

Die Chartverfolgung bietet einen Überblick über alle Alben eines Künstlers, die einmal in den deutschen Charts waren und geht zurück bis ins Jahr 1959. Jeder Titel wird mit einer Vielzahl von Daten und einer grafischen Darstellung des Chartverlaufs gelistet. Die Chart-Titel sind je Künstler in Single und Longplay unterteilt.

Single-Chartverfolgung

Anzahl der Alben in Charts: 23
 
Einstieg des ersten Album: 21.03.1994
 
Austritt des letzen Album: 29.12.2013
 
Wochen in Longplay-Charts (gesamt): 449
 
    Titel Einstieg Austritt Wochen Bester Platz (Wochen)
 
All The Way...a Decade Of Song
29.11.1999 07.01.2001 27 1 (7)
 
Let's Talk About Love
01.12.1997 09.01.2000 72 1 (5)
 
A New Day Has Come
08.04.2002 20.04.2003 51 2 (3)
 
These Are Special Times
16.11.1998 07.02.1999 11 3 (1)
 
Falling Into You
25.03.1996 14.12.1997 89 5 (1)
 
Taking Chances (standard)
26.11.2007 06.06.2010 12 5 (1)
 
One Heart
07.04.2003 16.11.2003 29 6 (1)
 
Loved Me Back To Life
Dion,Céline
18.11.2013 29.12.2013 6 9 (1)
 
S'il Suffisait D'aimer
21.09.1998 03.01.1999 14 11 (1)
 
The Colour Of My Love
21.03.1994 19.01.1997 68 16 (3)
 
A New Day-live In Las Vegas
28.06.2004 08.08.2004 6 20 (1)
 
My Love: The Essential Collection
17.11.2008 18.01.2009 9 24 (1)
 
These Are Spec.times 04.01.1999 09.01.2000 2 25 (2)
 
1 Fille Et 4 Types
27.10.2003 23.11.2003 4 26 (1)
 
The Collectors Series Vol.1 06.11.2000 06.01.2002 12 28 (1)
 
Miracle
25.10.2004 21.11.2004 4 34 (1)
 
Au Coeur Du Stade
13.09.1999 17.10.1999 5 37 (1)
 
Sans Attendre
Dion,Céline
19.11.2012 25.11.2012 1 44 (1)
 
D'elles
18.06.2007 24.06.2007 1 52 (1)
 
Live A Paris
18.11.1996 02.02.1997 9 63 (1)
 
Live In Las Vegas-a New Day...
24.12.2007 17.02.2008 7 64 (1)
 
D'eux
17.07.1995 17.09.1995 9 69 (1)
 
On Ne Change Pas
17.10.2005 23.10.2005 1 72 (1)